Modul 03 - Projektmanagement – ein Führungsinstrument zur garantierten Zielerreichung

Christian Vifian

Wenn Projekte richtig gemanagt werden, wirkt sich dies auf alle Bereiche, die eine Schule umfasst, nur positiv aus! Ein gutes Projektmanagement verhindert unnötige und belastende "Leerläufe" und garantiert die Zielerreichung.

 

Christian Vifian

Projektmanagement umfasst alle Bestrebungen, die dafür nötig sind, um ein konkretes Projekt zu planen, zu koordinieren, zu kommunizieren und strukturiert zu realisieren. Das Projektmanagement ist dafür verantwortlich, dass die festgelegten Ziele mit den dafür zur Verfügung stehenden Ressourcen (personelle und finanzielle) in der passenden Zeit erreicht werden.

Dabei gilt: Je besser ein Projekt organisiert, strukturiert und kommuniziert wird, desto grösser ist die Motivation aller Beteiligten.

 

Lernziele:

 

Wissen:

Die Teilnehmenden kennen

  • verschiedene Projektmethoden
  • die wichtigsten Aspekte des Projektmanagements, wie Projektziele, Terminplanung, Ressourcenplanung, Flussdiagramme, Organigramme, Checklisten
  • den Zusammenhang eines erfolgreichen Projektmanagements und der Motivation aller Beteiligten
  • den Unterschied zwischen permanenten Aufgaben und Projekten
  • mögliche Stolpersteine

 

Fähigkeiten:

Die Teilnehmenden sind in der Lage

  • Einsatzmöglichkeiten von Projektmanagement in ihrem Berufsalltag zu erkennen
  • aus den verschiedenen Projektmethoden die für ihre Schule geeignete auszuwählen
  • Projekte zu organisieren, strukturieren und kommunizieren (von der Projektidee zum Projektauftrag und zur Projektdurchführung)
  • ein kleines, konkretes Beispiel-Projekt zu skizzieren (während des Seminars)

 

Haltung:

Die Teilnehmenden

  • erfahren das Projektmanagement als ein wichtiges und effizientes Führungsinstrument
  • vernetzen sich, reflektieren Erfahrungen und tauschen sich aus  

Modulangebote 2021/2022: 

   Mi 11.08.2021 15.00 - 18.30 Uhr, Do 12.08.2021 9.00 - 16.00 Uhr

   Mi 16.11.2022 15.00 - 18.30 Uhr, Do 17.11.2022 9.00 - 16.00 Uhr

 

   Referent: Christian Vifian

   Ort: Hermann-von-Helmholtz-Schule, Wutzkyallee 68, 12353 Berlin (zwei Minuten vom U-Bahnhof Wutzkyallee)


Kosten 145 €

 

Anmeldung