Modul 03 - Eine Schule mit System gestalten - Projektmanagement

Ursula Nold

„Sag mir wie Dein Projekt beginnt und ich sage Dir wie es endet.“ (Alte Projektmanagementweisheit)

Ursula Nold

Ursula Nold

Ihre Schule, eine Arbeitsgruppe oder eine Projektgruppe sind organische Systeme. Je besser Sie diese organisieren, strukturieren und kommunizieren, desto größer werden die Freiräume für die Gestaltung. Sie vermeiden Unklarheiten, Doppelspurigkeiten sowie Fehler und reduzieren Konflikte. Klar geregelte Zuständigkeiten schaffen Transparenz und motivieren die Mitarbeitenden.

 

Ziele

  • Sie kennen verschiedene Führungsinstrumente.
  • Sie unterscheiden zwischen permanenten Aufgaben und Projekten.
  • Ein Systemmanagement ist skizziert.
  • Die Einsatzmöglichkeiten und die Entwicklung der Instrumente für die eigene Berufssituation sind geklärt.
  • Austausch und Vernetzungen unter den Teilnehmenden sind in die Wege geleitet.

 

Inhalte

  • Projektmanagement/Projektziele/Verlaufs- und Ressourcenplanung
  • Terminplanung und Checklisten
  • Fluss- und Ablaufdiagramme, Organigramme
  • Funktionsdiagramme

Modulangebot 2019: 

   Mi 13.11.2019 15.00 - 18.30 Uhr, Do 14.11.2019 9.00 - 16.00 Uhr

   Referentin: Ursula Nold

   Ort: Hermann-von-Helmholtz-Schule, Wutzkyallee 68, 12353 Berlin (zwei Minuten vom U-Bahnhof Wutzkyallee)


Kosten: 125 Euro

 

Anmeldung