Modul 23 - Grundlagenbaustein II

Ines Pallik und Günter Kuhring

Aus der Praxis für die Praxis – mit diesen Bausteinen ist Ihr Wissen über die Berliner Schule nicht auf Sand gebaut.

Ines Pallik

Ines Pallik

Günther Kuhring

Günther Kuhring

Die Grundlagenbausteine I (Modul 22) und II (Modul 23) richten sich an Lehrkräfte, die Schulleiter/in werden wollen sowie an Schulleiter/innen und Stellvertretungen, die kommissarisch tätig sind oder neu im Amt sind.

Die hochkomplexen Anforderungen der schul- und verwaltungsrechtlichen Aspekte des Berufs Schulleiterin/Schulleiter werden in beiden Bausteinen thematisch aufbereitet und bearbeitet. Sie erhalten zusätzlich umfangreiches Material für das Nachschlagen oder die Weiterarbeit.
Die Grundlagenbausteine sind unabhängig voneinander gestaltet, so dass sie sowohl einzeln als auch in beliebiger Reihenfolge besucht werden können. Bestimmte inhaltliche Überschneidungen sind gewollt und liegen in der Natur der Sache komplexen Führungshandelns.

 

Ziele

  • In diesem Baustein wird der für jede Schulart, Schule und die Schulentwicklung zentrale Komplex "Personal" einer eingehenden und in die Tiefe gehenden Betrachtung unterzogen.
  • Die Teilnehmenden werden die Einstellung und Übernahme von Personal an die eigene Schule im Detail kennen lernen und modellhaft berechnen, 
  • die Einbindung des Personals in die Schule und die Schulentwicklung vertiefend erfahren, 
  • die Begleitung und Entwicklung des Personals als Führungsaufgabe verstehen.

 

Inhalte

Die Teilnehmenden werden

  • die Organisation eines Schuljahres in wesentlichen Aspekten und Eventualitäten als Leitungsaufgabe simuliert bearbeiten,
  • die Qualitätsentwicklung in Ihrer Bedeutung als Führungsaufgabe erörtern und reflektieren,
  • die Vielfalt der Schulleitungsrolle als die Kern-Qualifikation für die Übernahme von Führungsverantwortung erarbeiten,
  • die Bedeutung der Zusammenarbeit mit der zuständigen Schulaufsicht reflektieren,
  • sicheres Auftreten in Gesprächsführung und Präsentation üben,
  • Rechtskenntnisse und Rechtssicherheit erwerben.

Modulangebot 2019:

   Do 24.10.2019 15.00 - 18.00 Uhr, Fr 25.10.2019 9.00 - 16.00 Uhr, Sa 26.10.2019 9.00 - 13.00 Uhr

   Leitungsteam: Ines Pallik, Günther Kuhring 

   Ort: Ernst-Abbe-Gymnasium, Sonnenallee 79, 12045 Berlin-Neukölln

 

Kosten: 125 €

 

Anmeldung