Modul 06 - Berliner Schulrecht: Worauf ich achten muss

Thomas Duveneck

Rechtssicherheit im Schulalltag – wie komme ich zurecht?

Thomas Duveneck

Thomas Duveneck

Schulleitungen sind in ihrer Gesamtverantwortung für Unterricht, Erziehung, Personal und Sachmittel in ein Netz rechtlicher Vorschriften eingebunden, die sie bei Entscheidungen zu beachten haben. Die pädagogischen, fachlichen und schulrechtlichen Kenntnisse stellen nur selten ein Problem dar. Obwohl es keine Zweifel an der Richtigkeit der pädagogischen Entscheidungen gibt, entstehen im Gespräch mit Eltern oder Rechtsanwälten Unsicherheiten. Diese werden durch ständige Änderungen von Rechts- und Verwaltungsvorschriften noch verstärkt. Die Beantwortung der zentralen Frage „Warum mache ich das eigentlich gerade so?“ schiebt man auf Grund der Arbeitsbelastung einfach weiter. Jeder kennt die Situation, dass „bewährte“ Vorlagen genutzt und so Fehler übertragen werden.

 

Ziele

  • Sie kennen die wichtigsten Rechtsvorschriften.
  • Sie kennen die für den Schulalltag relevanten Rechtssammlungen und Hilfen.
  • Sie ordnen Fälle aus der Praxis in die entsprechenden rechtlichen Zusammenhänge ein.

 

Inhalte

  • Darstellung der Systematik gesetzlicher und untergesetzlicher Rechts- und Verwaltungsvorschriften
  • Training einer juristischen Lösung von Fällen aus dem Bereich Schul-/Verwaltungsrecht
  • Widerspruchsverfahren/Rechtsschutz – was muss ich wirklich wissen?

Modulangebote 2019:   

   Sa 23.03.2019 9.00 - 16.00 Uhr, Fr 29.03.2019 15.00 - 18.30 Uhr   - noch 3 Plätze frei - 

   Fr 13.09.2019 15.00 - 18.30 Uhr, Sa 14.09.2019 9.00 - 16.00 Uhr

 

   Referent: Thomas Duveneck

   Ort: Sen BJF Bernhard-Weiß-Straße 6, 10178 Berlin


Kosten: 125 Euro

 

Anmeldung