zas:plus 2

Renate Krollpfeiffer-Kuhring, F.W. Günther Kuhring

Meine Schule führen – Herausforderung für die Persönlichkeit

Bedingungen, Beanspruchungen, Belastungen - Reflexion und Veränderung

 

Renate Krollpfeiffer-Kuhring

F.W. Günther Kuhring

Ziele

  • Sie reflektieren Ihre täglichen Tätigkeiten, die Beanspruchungen und Belastungen, die sich daraus ergeben.
  • Sie reflektieren die inneren Mechanismen, die Ihr Verhalten – nicht nur im Dienst – steuern
  • Sie leiten aus diesen Reflexionen mögliche Veränderungen ab:
  • Sie setzen sich mit Ihrem Führungsverhalten auseinander und lernen sich selbst als Führungskraft besser kennen.
  • Sie lernen das Konzept der „Agilität“ kennen und gewinnen Erkenntnisse für das Leitbild Ihrer Schule.
  • Sie reflektieren im Großen und im Kleinen die Bedeutung von Authentizität in der täglichen Bewältigung von Automatismen, Ritualen oder Regelhaftigkeiten.
  • Sie bilden dadurch Ihre eigene „Marke“ aus und gewinnen so eine Haltung zu zum ständigen Valorisierungsprozess.

 

Inhalte

  • Resilienz-Qualitäten
  • Kleinigkeiten richtig machen, da sie zählen
  • Markenkern und stimmige Besonderheit Ihrer Persönlichkeit
  • Das persönliche Profil
  • Agilität und Führungskraft
  • Das Bewusstmachen des inneren Teams
  • Erfolgreich führen
  • Tätigkeiten, Beanspruchungen, Belastungen in meinem Handeln als Schulleiter oder Schulleiterin (stellv. SL)

      Modulangebote 2020/2021:

       Mi 07.10.2020 15.00 - 18.30 Uhr, Do 08.10.2020 9.00 - 16.00 Uhr

       Referenten: Renate Krollpfeiffer-Kuhring, F.W. Günther Kuhring

       Ort: wird noch bekannt gegeben 

     

    Begrenzter Teilnehmerkreis: zas:plus Seminare richten sich ausschließlich an im Amt befindliche bzw. kommissarisch tätige Schulleiterinnen, Schulleiter, ständige Vertreterinnen und Vertreter.

    zas:plus Seminare gehören nicht zu den für das Zertifikat Schulleitung relevanten Modulen.


    Kosten 145 €

     

    Anmeldung