Modul 26 - Pädagogische Konferenzen als Instrument zur Schulentwicklung

Etienne Bütikofer

... und dann noch ein pädagogisches Thema für das gesamte Kollegium vorbereiten?

Etienne Bütikofer

Etienne Bütikofer

Der Alltag von Schulleitungen ist ausgelastet.
Dieses Modul bringt Entlastung: In 3 x 3 Stunden erhalten Sie praktisch aufbereitete Unterlagen zu verschiedenen pädagogischen Anliegen einer zeitgemäßen Schule. Theoretische Hintergründe fehlen ebenso wenig wie gemeinsam erarbeitete Umsetzungsideen und praxisnahe Anleitungen zur Anpassung an Ihre Schule.

Ziele

  • Sie wissen, wie mit pädagogischen Konferenzen Themen aus der Schule kinder- und jugendlichengerecht angepackt werden können.
  • Sie verfügen über Konzepte zur praktischen Arbeit mit Ihrem Kollegium.
  • Sie lernen originelle Inputs für Ihre Schule kennen.
  • Sie sind in der Lage die pädagogische Qualitätsentwicklung Ihrer Schule zu steuern.
  • Sie können die Schulkultur erfrischend bereichern.

Inhalte

  • Sprache im Schulhaus
  • Grenzen setzen und Disziplin
  • Menschenbilder bilden
  • Wertschätzung
  • medienpädagogischer Crashkurs
  • (extreme) Gruppenbildung

Modulangebot 2018:

 Bislang stehen keine Termine fest.


Kosten: 125 €

 

Anmeldung